• Startseite

13ème Coupe d´Allgäu 2019

 ALLE 2 klein autokorrektur

Zwölf Allgäuer Gymnasien hatten ihre Schulsieger/innen zum diesjährigen Coupe d´Allgäu angemeldet, bei dem sich traditionell kurz vor den Osterferien Siebtklässler/innen  im Vorlesen französischer Texte messen. Der 13. französische Vorlesewettbewerb fand heuer bei uns am Hildegardis-Gymnasium statt, und so freute sich die Fachschaft Französisch, nach einer längeren Vorbereitungs- und Organisationsphase, die Kandidatinnen und Kandidaten in Begleitung ihrer Lehrkräfte am Morgen des 10.04.2019 in Kempten begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

10b nimmt am YES! - Wettbewerb teil

Kick-Off Veranstaltung am 13.3.2109 im Münchner ifo-Institut

2019 YES ifoInstitut KickOff 2 Homepage

Unterstützt vom ifo-Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) versuchen 18 Schüler*innen der 10b eine Lösung auf die Frage „Wie gelingen Bildung und Spracherwerb für Immigranten?“ zu finden.

Weiterlesen

Schüleraustausch in Valladolid (Spanien) vom 21.-28.3.2019

k Gruppenfoto1 Valladolid Schüleraustausch

k Gruppenfoto3 Valladolid Schüleraustausch

Der Schüleraustausch mit dem Colegio San Agustín in Valladolid (Spanien) vom 21.-28.03.2019

Jeder, der schon mal bei einem Austausch mitgemacht hat weiß, wie das ist. Man ist total aufgeregt, man weiß nicht, wie die Gastfamilie so ist, aber am Ende war dann doch alles super und man ist froh, dass man mitgemacht hat. So auch bei unserem Schüleraustausch mit der im Norden Spaniens gelegenen Stadt Valladolid (gespr.: Bajadolíd).

Weiterlesen

16 Studiengänge an einem Tag

Das traditionelle Studienforum fand dieses Jahr im März statt.

Studienforum Homepage

Bestens vorbereitete Studierende präsentierten fesselnd ihre Studiengänge und beantworteten Fragen. Dabei reichte das eher traditionelle Spektrum von Lehramt und Jura bis hin zu BWL, Polizei und Bundeswehr. Auch außergewöhnliche Studiengänge wie Fashion-Management und Medizinische Informatik wurden vorgestellt. 

Weiterlesen

Besuch aus Quiberon im Januar/Februar 2019

Gruppenbild kleinEndlich war es soweit und der große Reisebus aus der Bretagne bahnte sich seinen Weg durch den tief verschneiten Hilde-Parkplatz. Nach über 20 Stunden Fahrt stiegen unsere Gäste erwartungsvoll aus – manche von ihnen betraten zum ersten Mal Schnee! Doch natürlich war die größere Aufregung nicht dem Schnee sondern der ersten Begegnung mit dem Austauschpartner geschuldet. Es ist immer ein sehr spannender Moment, wenn man sich nach einem Steckbrief, ein wenig WhatsApp- oder Email-Kontakt dann tatsächlich gegenüber steht und sich auf eine Woche des Kennenlernens und voller gemeinsamer Erlebnisse freuen kann!

Weiterlesen

Videoworkshop Allgäu TV - P-Seminar "Studienfahrt Granada"

Videoworkshop P Seminar Studienfahrt Granada 7.2.2019

¡Hacemos un reportaje! – Videoworkshop von Allgäu-TV für das P-Seminar Spanisch „Vorbereitung der Studienfahrt nach Granada“

 von Levi Bösker

Granada. Eine lebendige Stadt im Herzen Andalusiens. Ein Erlebnis, das man festhalten will - bevorzugt in bewegten Bildern. Doch was ist zu beachten, wenn die Präsentation der eigenen Reise nicht zu einer stereotyp - kommentierten Diashow verkommen soll?

Nun, zum einen braucht man erstmal das richtige Werkzeug. Das lässt sich ja beschaffen. Doch wie gehe ich damit vernünftig um? Wie filme ich eine Alhambra so, dass sie nicht nur ästhetisch ansprechend in Szene gesetzt wird, sondern zugleich all ihre Facetten gleichermaßen und abwechslungsreich gezeigt werden? Welche Perspektive / Kameraeinstellung verwende ich, abhängig von Licht und Hintergrund? Wie schneide ich einen Film und unterlege ihn mit Tönen? Und wie mache ich all das mit möglichst wenig Aufwand, Geld und in möglichst geringer Zeit?

Weiterlesen

Ohne Knete keine Fete

Azubis1 Homepage

Azubis der Raiffeisenbank-Kempten-Oberallgäu informierten im Rahmen des Projekts „Ohne Knete keine Fete“ die Klasse 9c von Frau Pfefferle sowie die Klasse 8b von Herrn Berlinger über den richtigen Umgang mit Geld.

Weiterlesen

P-Seminar Battle of the Books in Nürnberg

Bild BoB Homepage

Aufstehen um 4:40 Uhr und Abfahrt um 5:35 Uhr von der Schule. Klingt im ersten Moment wie eine Szene aus einem Horrorfilm, in dem arme Schüler gequält werden, ist aber pure Realität. Allerdings für einen coolen Zweck.

Zusammen mit unserem P-Seminar, unter der Leitung von Frau Haggenmüller, sind wir am 27. Februar nach Nürnberg gefahren, um dort an dem diesjährigen überregionalen Battle of the Books des Deutsch-Amerikanischen Instituts Nürnberg teilzunehmen.

Bei diesem Battle traten insgesamt 36 Teams aus verschiedenen Schulen gegeneinander an und stellten ihr Wissen zu den zuvor gelesenen zehn englischen Büchern unter Beweis. Netterweise hatten die Organisatoren jedem Team zunächst alle 10 Bücher als Leihgabe zur Verfügung gestellt, darunter z.B. “Diary of a Wimpy Kid”, “A Farewell to Arms" oder “The Wizard of Oz". Dazu bekam jedes Team ein Set von T-Shirts mit individueller Farbe.

Wir wurden sogar interviewt, als das weitest gereiste Team, siehe Zeitungsartikel!

Weiterlesen

Das BIZ – immer einen Besuch wert …

BIZ1 Homepage

Die richtige Berufswahl – ein wichtiges Kapitel im Fach Wirtschaft und Recht in der 9. Jahrgangsstufe. Am Anfang des Schuljahres erarbeitet sich jede Schülerin und jeder Schüler sein Stärken- und Schwächenprofil, praktische Bewerbungserfahrungen sammeln wir dann im Bewerbertraining der Sparkasse. Eine Bewerbungsmappe für das Praktikum wird erstellt. Nachdem jeder Schüler einen Praktikumsplatz ergattert hat, kann er eine Woche lang die Luft des richtigen Berufslebens schnuppern.

Weiterlesen