Mamma Mia! - Frühlingskonzert im Kornhaus

Geschrieben von FS Musik/Horst Hacker, Fotos: Horst Hacker.

Flöte

In der Allgäuer Zeitung war am 28.03.2015 folgender Bericht von Horst Hacker abgedruckt:

"Mamma Mia" - mit diesem Evergreen von ABBA eröffnete das Bläserensemble das Frühjahrskonzert des Hildegardis-Gymnasiums [...] im voll besetzten Kornhaus. Hanna Hamacher (5b) und Nadine Natter (7a) betörten mit feinfühlig-zarten Flöten-Soli und Vera Schreibmayer (8a) bewies ihr Talent mit einem hingebungsvoll gestrichenen Violin-Solo von Oskar Rieding. Die sonoren Klänge aus dem Fagott von Lilly Meschke gaben dem Spiel des Oberstufenorchesters eine besondere Note. Ein Flötenquarett (Pia Echtler, Carmen Monza, Veronika Günther, Katharina Jäkle) ernteten größten Beifall für die wohlklingende Präsentation einer Kurzfassung der berühmten symphonischen Dichtung "Die Moldau" von Bedrich Smetana. Und im furiosen Finale des Großen Chors war aus Freddie Mercurys "Bohemian Rhapsody" noch einmal "Mamma mia" herauszuhören. Mamma mia, was für eine musikalische Einstimmung auf den Frühlung! [Horst Hacker, Allgäuer Zeitung, 28.03.2015]

Auch die "Black/White/Voices" überzeugten mit dem Lied "Jule" und die "Klimpere nie's" ernteten großen Beifall für ihre Interpretation von "I see Fire". Die Bigband sehnte mit "Summertime" bereits den Sommer herbei.

Die Fachschaft Musik bedankt sich sehr herzlich bei allen Schülern, die so engagiert in den letzten Wochen gearbeitet haben. Wir sind stolz auf euch und auf das, was wir gemeinsam auf die Bühne gebracht haben. Ein ganz dickes Dankleschön gilt auch allen Kolleginnen und Kollegen, die uns tatkräftig unterstützt haben, sei es durch eigenes Mitwirken, durch das Schreiben von Presseberichten oder einfach durch das Interesse an unserer Arbeit. 

Bilder vom Konzert sind hier zu sehen. Die Galerie wird laufend ergänzt.

Studienforum

Geschrieben von Direktorat.

Am Mittwoch, den 25.02.2015 fand das diesjährige Studienforum am Hilde statt. 12 Ehemalige informierten die Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe über verschiedene Studiengänge und den damit verbundenen Anforderungen. Es wurden aber auch allgemeine Fragen zum Studium und zu den verschiedenen Universitäten beantwortet.
studienforum-1

TAG DER MATHEMATIK 2015

Geschrieben von SDL.

Gruppenfoto TdM2015

Am Morgen des 7. März fuhr ein Bus mit über 30 Schülerinnen und Schülern unseres Gymnasiums und vier Lehrkräften von Kempten nach Augsburg. Dort fand an der Universität ein „Tag der Mathematik“ statt. Bereits während der Busfahrt hatten die Teilnehmer Gelegenheit, Aufgaben zum Knobeln und Querdenken zu lösen.

Freude an Musik - Probentage

Geschrieben von FS Musik; Fotos: Tobias Hertle und Tobias Brandner.

DSC03526

Musik macht Spaß. Das konnte man bei den Probentagen der beiden Orchester, der Nachwuchsbigband und des Großen Chores sehen und hören. Mit größtmöglicher Probendiszilin bereiteten sich über 100 Schüler sehr konzentriert auf das bevorstehende Frühjahrskonzert vor. Erste Eindrücke hat unser "Hoffotograf" Tobias Hertle gesammelt. Bilder von Tobias Brandner ergänzen die Galerie, die schon bald vor den Musiksälen zu sehen sein wird. Einen Vorgeschmack darauf gibt es hier:

Römische Modenschau mit „Models“ aus der siebten Klasse

Geschrieben von Fachschaft Latein.

DSCN9016
Ungeduldig warten die Jungen und Mädchen der 7f im Fremdsprachenraum, bis es endlich losgeht: Herr Frühschütz vom Archäologischen Park Cambodunum ist heute zu Besuch. In drei Koffern und Kisten hat er jede Menge römischer Gewänder, Schuhe, Schmuck und weitere Accessoires mitgebracht, mit denen er in den nächsten 90 Minuten einige Schülerinnen und Schüler ausstaffieren wird. Fabian bekommt eine braune Tunica, eine Art weites T-Shirt. Weil es in der Antike noch keine verschiedenen Kleidergrößen gab, wurde die Einheitstunika mit einem Gürtel der Körpergröße angepasst.

KinderUni der Hochschule Kempten

Geschrieben von Direktorat.

Die Hochschule Kempten bietet interessierten Schülerinnen und Schülern von 8 - 12 Jahren wieder die Möglichkeit vier KinderUni-Vorlesungen zu besuchen. Die abwechslungsreichen Themen der Vorträge sind speziell für Kinder ausgewählt und altersgerecht aufbereitet. Die Vorträge werden immer im größten und modernsten Hörsaal der Hochschule Kempten, dem Thomas-Dachser-Auditorium, gehalten und beginnen jeweils um 16.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

26.03.2015 Genusswelt – Den 5 Sinnen auf der Spur
16.04.2015 Die heiße Spur des Geldes
21.05.2015 Mensch und Weltraum
11.06.2015 Punkt, Punkt, Komma, Strich fertig ist das Spielgesicht

Hildes Schülerzeitung 'Cursiv' gewinnt beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder

Geschrieben von Claudia Reinert.

cursiv-heft
Über eine Auszeichnung der ganz besonderen Art dürfen sich die Redakteure der Schülerzeitung 'Cursiv' unserer Schule freuen.
Beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder konnten sie den Sonderpreis in der Kategorie 'Unter die Lupe genommen – Sicherheit und Gesundheit an der Schule' für sich verbuchen und dürfen sich nun stolz zu den besten Schülerzeitungen Deutschlands zählen.

Action around the clock

Hilde-Bigband gastiert zum ersten Mal in Wien
6.00 Uhr Kofferschleppen - 7 Uhr Abfahrt am TVK - nach 8 Stunden Ankunft in Wien – Zimmerverteilung – 2 Stunden Aufbau – und schon konnte die Band loslegen!
riesenrad band 01
Action around the clock – getreu diesem Motto vergingen unsere Tage in Wien wie im Flug. Am 5. Januar 2015 starteten wir mit 210 Teilnehmern zu unserer seit zwei Jahren geplanten Konzertreise nach Wien. Darunter waren, wie für die Bigband charakteristisch, nicht nur Schüler, sondern auch Studenten, Lehrer, Eltern und Fans. In der österreichischen Hauptstadt waren wir alle zusammen im Jugendfamilienhaus Wien City untergebracht, in dessen Foyer wir musizierten und die Tage gemeinsam ausklingen ließen.

Anmeldung zum TAG DER MATHEMATIK 2015

Geschrieben von SDL.

026

Auch dieses Jahr nimmt das Hildegardis-Gymnasium wieder am Tag der Mathematik teil.
Im Mittelpunkt steht ein mathematisches Quiz, das von spannenden Vorträgen und Workshops umrahmt wird.
Heuer findet dieser Tag am Samstag, 07.03.2015 von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr an der Uni Augsburg statt.
Die Anmeldung ist ab sofort (bis 09.02.) bei Eurem Mathematiklehrer möglich.