Grußwort des Bundesministers Dr. Müller zum Projekt Klimaschule

Geschrieben von der AG-Klimaschule.

Müller kleiner

„Der Klimawandel setzt schon heute unsere Ökosysteme umfassend unter Druck. Steigende Meeresspiegel bedrohen die Küsten mit weitreichenden Folgen für Mensch und Tier. Extremwetterereignisse, wie etwa Dürren, Überschwemmungen oder Wirbelstürme können Felder, Häuser und Schulen zerstören und haben dadurch einschneidende Folgen für die betroffenen Kinder und Erwachsenen. Die Weltgemeinschaft steht vor der großen Herausforderung, dieser Entwicklung gegenzusteuern.

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Lehrkräfte,

es freut mich sehr, Euch und Sie zum Schuljahr 2016/17 als neuer Schulleiter des Hildegardis-Gymnasiums begrüßen zu dürfen. Für meine Tätigkeit am „Hilde“ ist mir die offene, lösungsorientierte Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern, den Eltern, dem Kollegium und den weiteren am Schulleben beteiligten Personen ein großes Anliegen, denn Schule und Bildung können nur gemeinsam erfolgreich gelingen und Freude machen. Eine Redewendung sagt, dass „ein Zuhause dort ist, wo man laut denken kann.“ In diesem Sinne wünsche ich mir das Hildegardis-Gymnasium für die Schulfamilie und auch natürlich für mich persönlich als ein möglichst angenehmes Zuhause des Denkens und Lernens, das durch den Umbau noch deutlich verschönert und modernisiert werden wird.
Ich wünsche uns allen ein erfolgreiches und gesundes neues Schuljahr!

Markus Wenninger

wen verschr kl 14726386011

MatHilde 2016

Geschrieben von SDL.

Frau Börner und die Sieger

In der letzten Schulwoche fand für die Fünft- und Sechstklässler unseres Gymnasiums der schulinterne Mathematik-Wettbewerb MatHilde statt.

Schule in Bewegung - Handyprojekttag

Am Dienstag, dem 28.06.2016, waren alle SchülerInnen und LehrerInnen des Hildegardis-Gymnasiums Kempten in Sachen kritischer Handynutzung auf den Beinen. Ein Schultag der ungewöhnlichen Art, an dem kein normaler Fachunterricht stattfand, sondern je nach gewähltem Projekt eine kreative, statistische, filmische, theatralische oder physikalische Beschäftigung rund um die gesellschaftlich brennende Frage „Wie nutze ich mein Smartphone sinnvoll?“
Einige repräsentative Ergebnisse seien hier exemplarisch vorgestellt. Weitere Eindrücke sind zu sehen auf der Schülerzeitungshomepage www.cursiv-online.de.

schuelerprojekt 1 

Wir werden Klimaschule!

Geschrieben von der AG-Klimaschule.

Schirmherrschaft durch Bundesminister Dr. Gerd Müller
  

Weg zur Klimaschule kleiner

Der globale Klimawandel und die damit verbundenen Folgen gehören zu den größten Herausforderungen, die die Menschheit je zu bewältigen hatte: Gletscher schmelzen, Wetterextreme nehmen zu und die globale Durchschnittstemperatur steigt weiter an. Die Klimakrise ist ein epochales Problem, das nur durch den Einsatz aller Menschen gelöst werden kann. Gerade Schulen können durch eine systematische Umweltbildung einen wichtigen Beitrag dazu leisten.

Benefizkonzert der Hilde-Bigband im Hofgartensaal Immenstadt

Benefizkonzert der Hilde-Bigband
15. Oktober 2016, 20.00 Uhr
Hofgartensaal Immenstadt

Unter der Schirmherrschaft des Oberallgäuer Landrats Anton Klotz findet am Samstag, dem 15. Oktober 2016, um 20.00 Uhr im Immenstädter Hofgartensaal ein Benefizkonzert anlässlich des Jubiläums „15 Jahre Kinderbrücke Allgäu“ statt. Durch das vielseitige Programm, in dem die Hilde-Bigband Kostproben aus ihrem Repertoire geben wird, führt Bettina Ahne vom Bayerischen Rundfunk.

„Unter Gottes Schirm“

Geschrieben von Fachschaft kath. Religion .

DSCN4241

Unter diesem schönen Thema stand der Anfangsgottesdienst am 2. Schultag. Nachdem alle „Neuen“ - darunter auch der neue Schulleiter, Herr Wenninger - mit einem kräftigen Applaus herzlich begrüßt worden waren, formulierten Schülerinnen und Schüler verschiedene Sorgen und Befürchtungen, die sie am Beginn des neuen Schuljahres belasten.

2. Preis bei der Fürther Mathematik-Olympiade

Geschrieben von SDL.

IMG 2072

Amelie Hörner (5e) hat bei der 24. Fürther Mathematik-Olympiade einen zweiten Preis in ihrer Altersklasse gewonnen. Die feierliche Siegerehrung fand in Günzburg statt. Herzlichen Glückwunsch, Amelie!

Abiturball 2016

hbb abiball-6993 14670197212

Die Tanzcombo der Hilde-Bigband überzeugt beim Abiturball 2016 des Hildegardis-Gymnasiums
 
Nach der offiziellen Verabschiedung der Abiturienten des Hildegardis-Gymnasiums fand am 25. Juni im Anschluss auch in diesem Jahr wieder der von allen Beteiligten lang ersehnte Abiturball im Kornhaus statt. Und bereits zum dritten Mal stellten die 20 Musiker der Tanzcombo der Hilde-Bigband unter der Leitung des Wirtschaft- und Geographielehrers Tobias Berlinger unter Beweis, dass sie für gute Stimmung sorgen können und auch musikalisch einiges zu bieten haben.