Auszeichung zur Umweltschule in Europa 2016

Geschrieben von der AG-Klimaschule.

 Preisverleihung Umweltschule Hilde klein

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Nürnberg überreichte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf dem Hildegardis-Gymnasium die Auszeichnung "Umweltschule in Europa 2016", die Anne Siewert in Empfang nahm.

Nikolausturnier 2016

Geschrieben von Fachschaft Sport.

Plakat 2016

Am Samstag, 10.12.2016, findet in der Sporthalle des Berufsschulzentrums bereits zum 35. Mal das Volleyball-Nikolausturnier für Schülerinnen und Schüler, Ehemalige sowie Lehrkräfte statt. Zum letzten Mal wird dabei der Gründer und Urvater des Turniers, Jürgen Mackevicius, als aktiver Lehrer teilnehmen (zukünftig dann als ehemaliger Lehrer). Die Halle ist ab 9:00 Uhr geöffnet, Turnierbeginn ist 9:30 Uhr und dauert bis ca. 13:00 Uhr. Gespielt wird wieder in Teams aus 6 Spielerinnen und Spielern, wobei mindestens zwei Damen aktiv sein müssen. Spielberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe, alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler sowie alle aktuellen oder ehemaligen Lehrkräfte des Hildegardis-Gymnasiums. Um euch anzumelden, schreibt einfach eine email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , in der euer Teamnamen, euer Teamleader sowie die Namen aller Spielerinnen und Spieler aufgelistet sind. Um möglichst viele Teams am Start zu haben, bitten wir euch, die Turnierdaten an alle weiterzuleiten, von denen ihr denkt, sie könnten teilnehmen. Für Speisen und Getränke ist wie immer gesorgt. Wir freuen uns schon auf das Turnier und das Wiedersehen mit so vielen bekannten Gesichtern.
Liebe Grüße, die Fachschaft Sport.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Baumpflanzaktion und Energiewerkstatt

Geschrieben von der AG-Klimaschule.

Nach dem erfolgreichen Auftakt des Projekts Klimaschule vor den Herbstferien finden in dieser Woche gleich zwei weitere Klimaschutzevents für die Schülerinnen und Schüler des Hildegardis-Gymnasiums statt.

Holz | über | Kopf

Geschrieben von Fachschaft Kunst.

Schulinterner Fotowettbewerb 2016/17
holzberkopf
Holz ist ein wunderbares Material. Im Werden, Sein und Vergehen. Holz ist Leben. Geppetto als Vater von Pinocchio, der nette Mario als Marionette und Meister Eder als Schreinermeister. Holz ist Tod. Feuersbrunst und Waldsterben, oh Tannenbaum, oh Tannenbaum. Man sieht vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr!

Ruben Felberbaum als Referent an der Schwabenakademie in Irsee

Geschrieben von Fachschaft Geschichte.

Eine besondere Ehre wurde Ruben Felberbaum, Q 12, zuteil, der im Rahmen seines W-Seminars ‚Großstadt und Literatur‘ (Leitfach Deutsch) die Ergebnisse seiner bemerkenswerten Seminararbeit zum Thema ‚Jüdisches Leben in und um Lemberg zur Zeit Joseph Roths‘ vorstellen durfte.
20161119 151821 14799011750

Mathe-Adventskalender

Geschrieben von Fachschaft Mathe.

Die Registrierung zur Teilnahme am Mathe-Adventskalender hat begonnen. Ab 1. Dezember wartet dann täglich eine spannende Knobelaufgabe darauf, gelöst zu werden.

Weiter geht es unter www.mathekalender.de

Adventskalender

Benefizkonzert der Hilde-Bigband in Immenstadt

hbb-istadt-start

Rückblick auf das Benefizkonzert der Hilde-Bigband im Hofgartensaal Immenstadt

„Klingend B-Dur“ – das sind die drei Zauberworte von Herrn Berlinger, mit denen jede Hilde-Bigband-Probe ihren Anfang nimmt. So auch am 14. Oktober 2016. Und diesmal nicht in der Turnhalle unseres Gymnasiums, sondern auf der Bühne im Hofgarten in Immenstadt. Rund 120 Mitglieder der Bigband bereiten sich auf das Benefizkonzert anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Kinderbrücke Allgäu vor.

25. Pärchenturnier Volleyball

Geschrieben von Fachschaft Sport.

Siegerteams 2016 hp klein

 Am Freitag, den 14. Oktober, ging mit dem 25. Pärchenturnier das erste Volleyball-Turnier des Schuljahres über die Bühne. Die fünfzehn „Pärchen“, die an dem Turnier teilnahmen, setzen sich bunt gemischt aus Schülerinnen und Schülern der zehnten Klassen und Oberstufe, Lehrern und Ehemaligen zusammen.

25. Fürther Mathematik-Olympiade

Geschrieben von SDL.

Fuemo logo 180x180

Die 25. Fürther Mathematik-Olympiade (kurz: FüMO) hat begonnen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8.

Die druckfrischen Aufgaben erhaltet Ihr bei Hr. Schindele.

Viel Spaß beim Denken und Knobeln!